Flexschnecke

 

Die Pellets werden mittels flexibler Schnecke durch ein abriebfestes Rohr vom Lagerraum zur Heizanlage befördert.
Die maximale Förderlänge beträgt ca. 10m.

 

 

 

 

 

 

Vorratsbehälter

 

Der Vorratsbehälter wird direkt neben den Heizkessel gestellt. Das Füllvolumen beträgt ca. 200 Liter.

 

 

 

 

 

 

 

Gewebesilo

 

Gewebesilos sind aus besonders hochfestem High-Tech Gewebe hergestellt. Dieses ist weitgehend staubdicht und elektrostatisch ableitfähig. Es stehen eine Vielzahl verschiedener Ausführungen und Größen zur Auswahl.

 

 

 

 

 

 

 

Saugförderung

 

Das Saugfördersystem VAKU+ fördert Pellets von Ihrem Lagerraum in einen speziellen Tagesbehälter. Die spezielle Vakuumklappe sorgt für einen sicheren Betrieb. Feiner Staub wird abgesondert und nicht mehr in das Fördersystem rückgeführt.

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.