Der SOLINK Kollektor (PVT Hybridkollektor)

 

2 3 4

 

Die Hybridkollektoren produzieren Strom und Wärme in Einem. Die Oberseite ist mit Solarzellen bestückt, die Strom erzeugen und die Rückseite ist mit Kühlrippen belegt, die Wärme aus Luft entziehen.

Somit fangen die Hybridkollektoren nicht nur die Wärme aus den direkten Sonnenstrahlen ein, sondern sie können auch die Energie aus der Umgebungsluft, und dies nicht nur am Tage, sondern auch nachts und bei bedecktem Himmel nutzen.

Die Kollektoren arbeiten also sprichwörtlich Tag und Nacht. Möglich wird das durch die neue Technik der Hybridkollektoren, die als einziges kompaktes System auf dem Markt die benötigte Wärme für die Haus-Wärme- und Stromversorgung liefern.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen